Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg
– Dr.-Rudolf-Eberle-Preis –


Seit 1985 wird der Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg alljährlich an im Land ansässige kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk sowie technologischer Dienstleistung vergeben für beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen oder bei der Anwendung moderner Technologien in Produkten, Produktion oder Dienstleistungen. Mit der Auszeichnung sollen herausragende Bemühungen mittelständischer Unternehmen um Entwicklung und Anwendung neuer Technologien eine öffentliche Anerkennung finden.

Mit der Umsetzung des Landeswettbewerbs hat das → Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden‑Württemberg das → Informationszentrum Patente beim Regierungspräsidium Stuttgart beauftragt. Dafür wurde eine Geschäftsstelle für den Innovationspreis mit landesweiter Zuständigkeit beim → Regierungspräsidium Stuttgart eingerichtet.

Über die Vergabe des Innovationspreises und des MBG Sonderpreises entscheidet ein → Preiskomitee. Es bewertet die Wettbewerbsbeiträge nach drei Kriterien: dem technischen Fortschritt, der besonderen unternehmerischen Leistung und dem nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg.

Auch im Jahr 2016 vergibt das Land Baden-Württemberg Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro sowie Urkunden. Daneben vergibt die → MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH einen Sonderpreis im Rahmen des Landeswettbewerbs in Höhe von 7.500 Euro, der sich gezielt an junge Unternehmen richtet.

Aktuelles


29.Februar 2016 Ministerium für Finanzen und Wirtschaft schreibt Innovationspreis für kleine und mittlere Unternehmen aus. Wirtschaftsminister Nils Schmid: „Wir wollen vor allem die kleinen und mittleren Unternehmen motivieren, sich immer wieder neu zu erfinden”. → Link zur Pressemitteilung
 
12.November 2015 Pressemitteilung: Finanz- und Wirtschaftsministerium verleiht den Landesinnovationspreis 2015.
Das Finanz- und Wirtschaftsministerium hat am 12. November 2015 zum 31. Mal den mit insgesamt 50.000 Euro dotierten Landesinnovationspreis, den „Dr. Rudolf-Eberle-Preis“, verliehen. Mit dem Preis werden mittelständische Unternehmen für herausragende Entwicklungen und Anwendungen neuer Technologien ausgezeichnet.
 
20.Oktober 2015 Pressemitteilung: Landesinnovationspreis wird am 12. November vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Stuttgart verliehen. Die gesamte Pressemitteilung finden Sie auf der Website des Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg.
 
29.September 2015 Die Preisverleihung des Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg findet am 12. November 2015 im Haus der Wirtschaft statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die "Einladung zur Preisverleihung" ist ab sofort als pdf abrufbar. Die gedruckten Exemplare werden innerhalb kurzer Zeit verschickt.
 
→ zum Seitenanfang